Manuel Fischer
Management Consultant

mobile
+49 (0)152 563 64 83 3

mail
mail@manuelfischer.de

"Die Schwierigkeit liegt nicht so sehr darin, neue Ideen zu entwickeln, sondern sich von alten Ideen zu befreien."

John Maynard Keynes (1883-1946), britischer Ökonom

Innovationsmanagement

… die systematische Planung von Innovationen in Organisationen, mit dem Ziel „Ideen“ zu schaffen, wirtschaftlich erfolgreich umzusetzen und zu verwerten.

Strategie- & Projektentwicklung

Ich unterstütze Sie bei der Analyse von Handlungsfeldern sowie bei der Abschätzung des Marktes, des Nutzens und Ihrer finanziellen Risiken. Gleichzeitig helfe ich Ihnen beim Aufsetzen einer Projektstruktur sowie bei der Anbieter- und Systemauswahl mit dem Ziel Ihre Innovationsprojekte im Kosten- & Zeitrahmen durchzuführen.

Geschäftsmodelle & Analyse

Ich unterstütze Sie bei der Identifizierung von Wertversprechen und  Kundensegmenten sowie der Aufstellung von  Geschäftsmodellen für Ihre Produkte & Dienstleistungen, um damit bestehender Geschäftsfelder zu festigen und  wirtschaftlich erfolgreiche Produkte & Dienstleistungen zu entwickeln.

Produkte & Diensleitungen

Als Product Owner unterstütze ich Sie bei der Identifizierung und Priorisierung von Produkteigenschaften und helfe Ihnen bei der detaillierten Erhebung von Anforderungen (Requirenments) mit dem Ziel Ihr Produkt / Ihre Dienstleistung wirtschaftlich erfolgreich von der Idee zur Marktreife zu führen.

Ideen- und Wissensmanagement

Ich unterstütze Sie Ideen und Kreativität in Ihrem Unternehmen zu fördern und brate Sie über die Einsatzmöglichkeiten von Technologien und Methoden um darüber einen nachhaltig positiven Effekt für Ihre Unternehmen zu generieren.

Technologiescouting

Ich identifiziere Technologien, erarbeite Marktanalysen und zeigen Ihnen technologische wie methodische Trends, damit Sie diese heute einschätzen und zukünftig für sich und Ihre Kunden gewinnbringend einsetzen können.

Methodencoaching

ich berate Sie beim Einsatz agiler Methoden, bringe Ihnen Kreativtechniken wie Design Thinking näher oder lege Ihnen Prinzipien zum Aufbau „schlanker“ Strukturen (Lean Management) dar und möchte Sie in die Lage versetzen, Projekte schneller und effizienter umzusetzen.

Digitalisierung

… ist der Wandel von analogen, mechanischen und elektrischen Technologien hinzu digitalen Technologien wobei hiermit auch der Wandel zur Informationsgesellschaft bzw. zur digitalen Wirtschaft beschrieben wird.

Digitalstrategie

Digitalisierung ist kein Selbstzweck sondern dient der Steigerung von Effizienz, Zukunftssicherheit und Wettbewerbsfähigkeit. Ich unterstütze Sie bei der Identifizierung wesentlicher Kernprozesse Ihres Unternehmens, erarbeite Handlungsempfehlungen für Digitalprojekte und liefere Entscheidungsvorlagen, damit Sie eine klare Vorstellung von Chancen und Risiken haben und einen genauen Zeit- und Kostenrahmen abstecken können.

Digital-Projektentwicklung

Sobald die Entscheidung FÜR ein Digitalprojekt gefallen ist müssen Systeme verglichen, Angebote eingeholt und Vereinbarungen getroffen werden. Ich plane und konzipiere Vorgehen zur Einführung digitaler Technologien, zeige Ihnen mögliche Fallstricke, liefere Handlungsempfehlungen und organisiere die Projektdurchführung, um minimale finanzielle Risiken und einen nachhaltigen Projekterfolg zu erzielen.

Anbieter & Systemauswahl

Die Anzahl an Anbietern und Systemen ist groß, die Auswahl passender Dienstleister schwierig. Ich erstelle Ihnen Anbieter- und Dienstleistervergleiche, zeige Ihnen das Für und Wider einzelner Systeme, berate Sie bei der Auswahl und stehe Ihnen mit unabhängiger Expertise zu Seite damit Sie sich sachlich begründet und gut informiert für einen Anbieter entscheiden können.

Technologiescouting

Die IT ist im steten Wandel, dadurch sind für viele Zwecke bereits umfangreiche Lösungsansätze erdacht, die es zu nutzen gilt.  Ich identifiziere Technologien, erarbeite Marktanalysen und zeige Ihnen für Sie relevante technologische wie methodische Trends, damit Sie diese heute einschätzen und zukünftig für sich und Ihre Kunden gewinnbringend einsetzen können.

digitale Geschäftsmodelle

Ob explizit ausformuliert oder nicht: Jedes Unternehmen hat ein Geschäftsmodell. Dies sind alle Aktivitäten um einen Kundennutzen zu schaffen und Einnahmen zu generieren. Ich berate Sie bei der Überprüfung dieser Prozesse hinsichtlich der Digitalisierungsmöglichkeiten und begleite Sie bei der Überführung zu digitalen Geschäftsprozessen.

Optimierung

Die IT ist ein Werkzeug, das Sie von monotonen Tätigkeiten entlasten und bei komplexen Aufgaben unterstützen soll. Im Ideal ist die IT selbst Teil der Wertschöpfungskette. Ich unterstütze Sie bei der Optimierung Ihrer IT, überprüfe den Nutzen von Digitalisierungsansätzen, erstellen Anforderungsanalysen und berate Sie bei der Migration zu alternativen Systemen.

Forschung ist die Umwandlung von Geld in Wissen, Innovation ist die Umwandlung von Wissen in Geld.

Dr. Alfred Oberholz, (*1952), Vorsitzender Verband d.Chem.Industrie

Curriculum Vita

Über

Manuel Fischer ist Gründer der Theta Innovation GmbH, war Geschäftsführer des German Testing Boards (GTB) und ist Mit-Initiator des International Board for Quality and Risk Management (IBQRM). Über Jahre hat er den Bereich Software des Digital-Verbands BITKOM geleitet und dort die Start-up Initiative “Get Started” aufgebaut. Er hat langjährige Erfahrung im Aufbau von Organisationsstrukturen und entwickelt digitale Geschäftsmodelle.

Heute unterstütz Manuel Unternehmen bei der Entwicklung schlanker Führungs- und Organisationsstrukturen (Lean Management) sowie  bei der Errichtung zeitgemäßer technologiegestützter Unternehmensarchitekturen.

Schwerpunkte

Organisationsentwicklung: Lean Management, Prozessanalyse, Change Management, Automatisierung, Werkzeugevaluation, Workshops

Enterprise Architecture Management: Systemmodellierung, Strukturanalyse, Strategieentwicklung, Business Analyse, Analyse von Informations- und Datenflüssen

GeschäftsprozessmanagementProzessmodellierung, Unternehmensmodellierung, Modellierung von Entscheidungen, Automatisierung von Geschäftsprozessen

Schulungen:

  • klassische und agile Vorgehensmodelle (scrum, lean, Toyota Production System, V-Modell)
  • Rollen und Verantwortungen in agilen Teams (Scrum Master, Product Owner, Team)
  • Geschäftsmodellgeneriung (Business Model Generation)

Kenntnisse

Methoden

  • Business Modell Generation
  • Stage-Gate-Model
  • Design Thinking
  • Lean Management
  • Scrum

Produktmanagement

  • Wettbewerbsanalysen
  • Anforderungsmanagement
  • Produktstrategie
  • Prototyping & Testing
  • Marketing

Innovationsmanagement

  • Ideen- und Wissensmanagement
  • Szenarioanalyse
  • Open Innovation
  • Technology Scouting
  • Strategieentwicklung

Prozessmanagement

  • Business Analyse
  • Geschäftsprozessmodellierung
  • Visualisierung und Modellierung
  • Automatisierung
  • Moderation

Engineering

  • agile Methoden
  • Test Driven Development
  • Extreme Programming
  • V-Modell
  • User Interface Design

sonstiges

  • Qualitätsmanagement
  • Projektmanagement
  • Business Development
  • Usability / User Experience
  • Public Relations